Frauenarbeit im Alpenrraum … ist verantwortlich für vieles, was im Alltag funktioniert.

Auf diesem Blog wird viel von Frauenarbeit die Rede sein. Die Beachtung für das, was von Frauen geleistet wird, um auch kleinere Gemeinden als attraktive Wohnorte zu erhalten, ist nichts im Verhältnis zur Bedeutung dieser Arbeit. Das gilt in Bezug auf politisches Gehör und Rechte, aber auch finanzielle Mittel. Ich habe die soziale Infrastruktur von Dörfern zusammenkrachen sehen, in dem Moment, als auch Frauen sich entschieden haben, wegzuziehen. Da nützten millionenschwere Hochwasserdämme und Meliorationsstrassen wenig, um das Land als Lebensraum für Menschen zu sichern, es wurde öde.

Grundsätzlich ist kaum erforscht, was es denn ausmacht, dass ein Ort ein attraktiver Wohn-, oder auch Touristenort ist. „Lokale Wertschöpfung“ ist ein aktuelles Zauberwort. Doch was ist lokale Wertschöpfung wirklich, nicht nur ökonomisch, sondern auch ökologisch und sozial? 

Coiffure Vicki, Tavanasa

Coiffure Vicki, Tavanasa

Es gilt:
hinschauen, nachfragen, Informationen austauschen.

Unter Projekte / Frauenarbeit im Alpenraum möchte ich einen Datenbank zu Events, Links und Literatur aufbauen. 

Dieser Beitrag wurde in Frauenarbeit veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.